ENGLISCH

Unsere Audits

Was versteht man unter einem Audit?

Allgemein untersucht ein Audit, ob Prozesse die gestellten Anforderungen und Richtlinien erfüllen. Ein solches Untersuchungsverfahren erfolgt häufig im Rahmen eines Qualitätsmanagements. Die Audits werden von einem speziell hierfür geschulten Auditor durchgeführt.

Je nach Bereich wird bei einem Audit der Ist-Zustand analysiert oder aber ein Vergleich der ursprünglichen Zielsetzung mit den tatsächlich erreichten Zielen ermittelt. Oft soll ein Audit auch dazu dienen, allgemeine Probleme oder einen Verbesserungsbedarf aufzuspüren, damit sie beseitigt werden können.

 

Und genau so funktionieren auch unsere Audits:

Ein speziell ausgebildeter Tierarzt/Agraringenieur kommt ganztägig auf Ihren Betrieb, um den gewünschten Teilbereich zu prüfen und Verbesserungspotential zu finden. Das wird schriftlich und mit Hilfe von Bildern dokumentiert. Am Ende des Tages werden die Ergebnisse sowie mögliche Maßnahmen miteinander besprochen und diskutiert.

 

Für folgende Bereiche bieten wir Audits an:

  • TMR-Audit
  • Klauen-Audit
  • Mastitis-Audit
  • Kälber-Audit
  • Transit-Audit

 

 

Sie möchten mehr Informationen oder einen unverbindlichen Termin?

Schicken Sie einfach eine Email an: info@herdenmanagement.com

Oder rufen Sie uns an. Unter 09523-1411 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.